PRAXIS

GESCHICHTE

1997 eröffnete Prof. Zollinger die Spezialpraxis für Fuss- und Sprunggelenkschirurgie in Zürich.
Zuvor war er Chefarzt der Orthopädischen Universitätsklinik Balgrist in Zürich.

Nach Erreichen des Pensionsalters übergab Prof. Zollinger die Praxis an einen kompetenten
Nachfolger mit der gleichen Spezialisierung. Privatdozent Dr. med. Arno Frigg ist Spezialist für
Fuss- und Sprunggelenkschirurgie. Er hat sich über die Bio-Mechanik des oberen Sprunggelenkes
und Fusses an der Universität Basel habilitiert, wo er auch aktiver Dozent ist und einen grossen
Teil seiner Ausbildung erhalten hat. Seine Spezialausbildung hat PD Dr. Frigg u.a. an der
Universität von Calgary in Kanada und als Fellow an verschiedenen amerikanischen Universitäten
erhalten.

PD Dr. Frigg ist Träger von zahlreichen internationalen und nationalen Preisen und Stipendien.
Von 2009 bis 2012 war er stellvertretender Leiter des Fussteams an der Universität Basel.


ÖFFUNGSZEITEN

  • Sprechstunden täglich nach
    Vereinbarung
  • Montag bis Freitag:
    8 –12 und 13 –17 Uhr
  • Abend-Sprechstunde:
    1x pro Woche bis 18 Uhr

T 044 215 20 10

+ Klinik Hirslanden
+ Seespital
+ Limmatklinik

«So viel wie nötig, so wenig wie möglich»
Das Besondere am Fuss ist, dass dieser im Vergleich zu Hüft- oder Kniegelenk nicht nur aus zwei, sondern aus 28 Knochen besteht. Deshalb muss bei den Behandlungen immer eine Vielzahl von Gelenken, Sehnen und Bändern berücksichtigt werden.

«So viel wie nötig, so wenig wie möglich»

Das Besondere am Fuss ist, dass dieser im Vergleich zu Hüft- oder Kniegelenk nicht nur aus zwei, sondern aus 28 Knochen besteht. Deshalb muss bei den Behandlungen immer eine Vielzahl von Gelenken, Sehnen und Bändern berücksichtigt werden.


ÖFFUNGSZEITEN

  • Sprechstunden täglich nach
    Vereinbarung
  • Montag bis Freitag:
    8 –12 und 13 –17 Uhr
  • Abend-Sprechstunde:
    1x pro Woche bis 18 Uhr

T 044 215 20 10

+ Klinik Hirslanden
+ Seespital
+ Limmatklinik